Verzeichnis, Suchmaschine & Datenbank für Eventagenturen und Eventdienstleister.

Top Hits

PHÖNIX KULTUR KONTOR: Events Künstler Locations | Hamburg

Redaktion

Eventagentur.com
Fahrenheitstraße 15
28359 Bremen

Tel.:  0421/40897866
Fax:  0421/40897865
Mo.-Fr.  10.00 - 16.00 Uhr

 
Branchen Infos

« Zurück
 
Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> AUMA Ausstellungs- & Messe-Ausschuss der Dt. Wirtschaft
AUMA Ausstellungs- & Messe-Ausschuss der Dt. Wirtschaft

 

Kurzinfo:
Der AUMA vertritt als Spitzenverband der nationalen Messewirtschaft als Lobbyist die Interessen der gesamten Branche (Veranstalter, Aussteller, Serviceunternehmen, Besucher). Informationen zu Messen (mit ausführlicher Datenbank im Internet und in Printmedien) sowie die Unterstützung der Veranstalter auf internationaler Basis gehören zu den Eckpfeilern des Ausschusses.

Kontakt:
AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.
Littenstraße 8
10179 Berlin

Telefon: 030 24000-0
Fax: 030 24000-263

Internet: www.auma.de
E-Mail: infoauma.de
 
 
nach oben
 
Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> bdv Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft
bdv Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft

 

Kurzinfo:
Der Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft (bdv) e.V. ist der Wirtschaftsverband aller Sparten des deutschen Veranstaltungsgewerbes und der Künstlerbetreuung.Der Verband vertritt und berät umfassend die Branchen der deutschsprachigen Konzert- und Tourneeveranstalter, Gastspieldirektionen, Künstlermanager und Marketing-Eventagenturen.
Als Verband für Verbände repräsentiert der bdv den Internationalen Fachverband Show- und Unterhaltungskunst e.V. (IFSU) und damit unmittelbar bzw. mittelbar über 320 Unternehmen des Veranstaltungsgewerbes.
Der Bundesverband ist Initiator und maßgeblicher Träger der jährlichen Verleihung des LEA - Live Entertainment Award. Mit dem Preis werden seit 2006 im Rahmen einer Gala-Veranstaltung in Hamburg bzw. seit 2011 in Frankfurt a.M. herausragende Leistungen von Unternehmen der Veranstaltungsbranche gewürdigt.

Kontakt:
Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft (bdv) e.V.
Lenhartzstr. 15
20249 Hamburg

Telefon: 040 4605028
Fax: 040 46881417

Internet: www.bdv-online.com
E-Mail: infobdv-online.com
 
 
nach oben
 
Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> FAMAB Dachverband f. Messebau & Marketing-Events
FAMAB Dachverband für Messebau & Marketing-Events | FMA FDA FME LECA FLP

 

Kurzinfo:
Der FAMAB Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V. ist ein Zusammenschluss von Spezialisten aus der Ausstellungs- und Event-Branche. Zum Verband gehören die Mitgliedergruppen:

  • FMA Forum für Messebau und -auftritte
  • FDA Forum für Design + Architektur
  • FME Forum für Live-Marketing und Events
  • LECA Forum für Event-Caterer
  • FLP Forum für Partner des FAMAB wie technische Dienstleister, System-Anbieter, Durchführungs-Gesellschaften, Location-Anbieter etc.

    Der FAMAB bietet diesen unterschiedlichen Unternehmen eine organisatorische Heimat und eine gemeinsame Plattform. Sie organisieren sich zu den oben genannten Foren, die jeweils auf einen Bereich der Direkten Wirtschaftskommunikation ausgerichtet sind.Der 1963 gegründete Verband ist heute ein gefragter Ansprechpartner in allen Belangen der Live-Kommunikation: Er engagiert sich stark in der Lobbyarbeit und der Schaffung branchenspezifischer Berufsbilder und Fortbildungsmöglichkeiten. Er unterstützt Unternehmen bei der Auswahl des richtigen Partners für eine Messebeteiligung genauso wie für die emotionale Markenführung.

    Kontakt:
    FAMAB Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V.
    Berliner Str. 26
    33378 Rheda-Wiedenbrück

    Telefon: 05242 9454-0
    Fax: 05242 9454-10

    Internet: www.famab.de
    E-Mail: infofamab.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen
    FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen

     

    Kurzinfo:
    Regional erfolgreich
    Messen sind die älteste Kommunikationsform im Sinne des persönlichen Dialoges. Dabei werden die Waren mehrheitlich regional gehandelt. Eine ausgewogene Nutzen-Kosten-Relation, Überschaubarkeit und Effizienz garantieren den Erfolg regionaler Fachmessen und Verbraucherausstellungen.

    Für den Fachverband Messen und Ausstellungen e.V. – FAMA – ist Qualität das oberste Prinzip. So widmet sich die 1951 gegründete Bundesorganisation privater und kommunaler Veranstalter von Messen und Ausstellungen der ständigen Transparenzsteigerung und Qualitätsverbesserung für die ausstellende Wirtschaft.

    Rund 40 Mitglieder engagieren sich bundesweit im FAMA. Diese Messeveranstalter in privatem oder kommunalem Eigentum sind vorrangig im regionalen Marktsegment tätig, führen aber auch einige internationale und überregionale Messen durch. Insgesamt organisieren sie pro Jahr etwa 200 Messen, Ausstellungen und Kongresse mit rund sechs Millionen Besuchern und über 40.000 Ausstellern. Der Umsatz der Verbandsmitglieder beträgt pro Jahr mehr als 200 Millionen Euro.

    Kontakt:
    FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen e.V.
    Gothaer Straße 34
    99094 Erfurt

    Telefon: 0361 400-8000
    Fax: 0361 400-8008

    Internet: www.fama.de
    E-Mail: infofama.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> IDFA Interessengem. Dt. Fachmessen & Ausstellungsstädte
    IDFA Interessengem. Dt. Fachmessen & Ausstellungsstädte

     

    Kurzinfo:
    Der internationale Markt für Ihren Erfolg
    Die zehn IDFA-Gesellschaften der Messestädte Bremen, Dortmund, Essen, Friedrichshafen, Hamburg, Karlsruhe, Leipzig, Offenbach, Saarbrücken und Stuttgart veranstalten jährlich rund 250 Messen, darunter weltweit führende Fachmessen verschiedener Industriebranchen, Special-Interest-Messen und große Verbrauchermessen. Unter dem Motto "Mittelstand" und "one face to the customer" hat Service und Kundenorientierung Priorität. Die IDFA-Gesellschaften bieten Überschaubarkeit und Transparenz für Aussteller und Besucher aufgrund ihrer Geländestruktur und der Fokussierung auf spezialisierte Messekonzepte.
    Ausländischen Messeveranstaltern bieten die IDFA-Gesellschaften eine ideale Plattform für die Ausrichtung auf den deutschen Markt.

    Kontakt:
    IDFA - Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte
    Postfach 10 01 65
    45001 Essen

    Telefon: 0201 7244-202
    Fax: 0201 7244-821

    Internet: www.idfa-messen.de
    E-Mail: infoidfa-messen.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren
    EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren

     

    Kurzinfo:
    Der EVVC ist der Dachverband der Veranstaltungsstätten in Deutschland und dem europäischen Ausland. 300 Einrichtungen wie Stadt-, Sport- und Mehrzweckhallen, Multifunktionsarenen und Kongresshallen werden vom Verband vertreten.
    Die Hauptaufgaben des EVVC sind die Informierung, Beratung und Förderung der Mitglieder in einem professionellen Netzwerk, das zugleich eine ideale Kommunikationsplattform bietet. Neben ganz pragmatischer Unterstützung in den Bereichen Marketing, Rechtsprechung, Technik und der Entwicklung von branchenaktuellen Kennzahlen liegt ein großes Augenmerk des Verbandes auf Optimierung und Weiterentwicklung des Angebotes für Aus- und Weiterbildung innerhalb der Branche.

    Kontakt:
    EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.
    EVVC Geschäftsstelle / Head Office
    Ludwigstraße 3
    61348 Bad Homburg v.d.H

    Telefon: 06172 279690-0
    Fax: 06172 279690-9

    Internet: www.evvc.org
    E-Mail: infoevvc.org
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> FKM
    FKM Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen

     

    Kurzinfo:
    Die 1965 gegründete FKM, die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen, hat von Anfang an die Vergleichbarkeit und Zuverlässigkeit von Messezahlen ihren Grundprinzipien erklärt. Sie hat einheitliche Regeln für die Ermittlung von Aussteller-, Flächen- und Besucherzahlen sowie von Besucherstrukturen aufgestellt und lässt die Einhaltung der Regeln durch einen Wirtschaftsprüfer kontrollieren.
    Rund 70 Veranstalter unterwerfen jährlich fast 300 Messen und Ausstellungen der Kontrolle durch die FKM. Die ermittelten Daten werden als vorläufige Ergebnisse aktuell im Internet veröffentlicht und nach Abschluss der Prüfungen zusammengefasst im FKM-Jahresbericht "Geprüfte Messe- und Ausstellungsdaten".
    Außerdem gibt die FKM gemeinsam mit anderen europäischen Prüforganisationen jährlich im Herbst die Broschüre Euro Fair Statistics heraus, die geprüfte Daten von rund 1.600 Messen in 19 Ländern enthält und von der UFI - The Global Association of the Exhibition Industry produziert wird.

    Kontakt:
    FKM Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen
    Littenstraße 9
    10179 Berlin


    Telefon: 030 24000-140
    Fax: 030 24000-340

    Internet: www.fkm.de

    E-Mail: infofkm.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> GCB German Convention Bureau
    GCB German Convention Bureau

     

    Kurzinfo:
    Das GCB ist die Interessenvertretung und Marketingorganisation für den Kongress- und Veranstaltungsstandort Deutschland. Der gemeinnützige Verein sieht sich als Schnittstelle zwischen Veranstaltern und Tagungen, Kongressen und Incentives. Das GCB unterstütz und berät bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen. Über 200 Hotels, Kongresszentren und Kongressstädte sowie Veranstalter und Dienstleister sind Mitglied im GCB.

    Kontakt:
    GCB German Convention Bureau e. V.
    Münchener Str. 48
    60329 Frankfurt am Main

    Telefon: 069 242930-0
    Fax: 069 242930-26

    Internet: www.gcb.de
    E-Mail: infogcb.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz
    Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz

     

    Kurzinfo:
    Der Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz steht für einen starken nationalen Branchenverband, der sich für die Anliegen der Live Communication Branche einsetzt. Der Verband ist 2009 aus der Fusion der Vereinigung Messen Schweiz (VMS) und der Expo-Event Swiss Association entstanden.
    Die mehr als 120 aktiven Mitglieder sind führende, national und international tätige Schweizer Firmen. Darunter befinden sich Messearchitekten und –designer, Messeorganisatoren und –veranstalter, Messeplätze, Eventagenturen, Eventtechnik-Unternehmen, Eventlocations, Caterer, Zulieferer sowie weitere Dienstleister.
    Das Ziel des Verbandes ist es, mit regelmäßigen Events und Workshops die Mitglieder stärker zu vernetzen und neue Trends der Branche aufzuzeigen.

    Kontakt:
    Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz
    Lindenbachstrasse 56
    8006 Zürich

    Telefon: +41 44 36661-25
    Fax: +41 44 36661-29

    Internet: www.expo-event.ch
    E-Mail: infoexpo-event.ch
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> DDV Deutscher Dialogmarketing Verband
    DDV Deutscher Dialogmarketing Verband

     

    Kurzinfo:
    Der DDV ist die kommunikative Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Verbrauchern. 1948 gegründet, ist der Verband heute der größte nationale Zusammenschluss von Unternehmen der Dialogmarketingbranche in Europa und einer der Spitzenverbände der Kommunikationswirtschaft in Deutschland.

    Der DDV vertritt die Interessen von Dienstleistern und werbungtreibenden Unternehmen der gesamten Dialogmarketingbranche. Er bündelt Fragen aus der Praxis, fördert den Erfahrungsaustausch untereinander und sorgt für einen Interessenausgleich zwischen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Verbraucher. Für die Freiheit der Kommunikation und die Möglichkeiten, Dialogmarketing in seiner Vielfalt gestalten und einsetzen zu können, betreibt der DDV intensive Lobby-Arbeit in Berlin und Brüssel. Großen Stellenwert hat auch die Einbeziehung des Verbrauchers als wichtigen Marktteilnehmer. Weitere Ziele sind Qualitätssicherung und Nachwuchsförderung sowie der Austausch mit der Wissenschaft.

    Kontakt:
    DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e. V.
    Hasengartenstr. 14
    65189 Wiesbaden

    Telefon: 0611 97793-0
    Fax: 0611 97793-99

    Internet: www.ddv.de
    E-Mail: infoddv.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> DMV Deutscher Marketing-Verband
    DMV Deutscher Marketing-Verband

     

    Kurzinfo:
    Der Deutsche Marketing-Verband ist der Berufsverband des Marketing-Managements und Dachorganisation der 65 Marketing-Clubs. Gegründet 1956, ist er heute eine Institution – die Marke für praxisnahe Weiterbildung und Know-how-Transfer der Marketing-Professionals.
    Als Vertretung von mehr als 14.000 Führungskräften und marketing-orientierten Unternehmen ist er die erste Adresse für alle, die sich fundiert und aktuell mit den Entwicklungen im Marketing-Business auseinander setzen.

    Kontakt:
    Deutscher Marketing-Verband e.V.
    Königsallee 30
    40212 Düsseldorf


    Telefon: 0211 86406-0
    Fax: 0211 86406-40

    Internet: www.marketingverband.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> MPI Meeting Professionals International
    MPI Meeting Professionals International

     

    Kurzinfo:
    MPI verbindet Menschen und Ideen aus über 80 Ländern auf 4 Kontinenten.
    Als weltweit größter Verband der Meeting- & Event-Industrie unterstützt MPI mehr als 24.000 Mitglieder darin, beruflich und persönlich voran zu kommen. Organisiert in 70 Chaptern profitieren die Mitglieder von der Vermittlung von innovativem Wissen und Erfahrungen, der Vernetzung von Menschen und Ideen sowie dem Zugang zu vielfältigsten Marktangeboten, und das sowohl auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

    Kontakt:
    MPI Germany Office
    Crellestr. 21
    10827 Berlin

    Telefon: 030 7676 8411


    Internet: http://mpi-germany.de
    E-Mail: infompi-germany.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> POSMA - POS Marketing Association
    POSMA - POS Marketing Association

     

    Kurzinfo:
    Die POS Marketing Association e.V. (POSMA) als Berufs- und Fachverband ist eine Initiative führender POS-Marketing-Agenturen Deutschlands. Sie verfolgt das Ziel, durch Marktforschung und gezielte Informationsarbeit dem POS-Marketing den Stellenwert zu geben, der ihm zukommt. Der Informations- und Erfahrungsaustausch der Mitglieder sowie Ausbildungs- und Fortbildungsangebote stehen im Vordergrund der Aktivitäten des Fachverbandes.
    Die Kernaufgabe der Branchenvereinigung POSMA ist es, fachgerechte Qualitätsmaßstäbe zu setzen und in ihrer Einhaltung zu überwachen. Die POSMA-Mitgliedschaft ist ein Qualitätssiegel, das nur ausgesuchte POS Agenturen verwenden dürfen.

    Kontakt:
    POS Marketing Association e.V.
    POSMA Geschäftsstelle
    Richmodstr. 31
    50667 Köln

    Telefon: 0221 925454-770
    Fax: 0221 925454-771

    Internet: www.posma.de
    E-Mail: infoposma.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> Kommunikationsverband
    Kommunikationsverband

     

    Kurzinfo:
    Der Kommunikationsverband ist Interessenvertretung und berufliches Netzwerk für Profis aus allen Bereichen der Kommunikationswirtschaft. Hierzu gehören u.a.: Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Training, Sponsoring, Messen und Event, Media, Ausbildung, Forschung und Lehre. In einem Markt, der ein Volumen von derzeit mehr als 60 Milliarden Euro umfasst, setzt der Kommunikationsverband die entscheidenden Akzente. Die Mitglieder des Kommunikationsverbands greifen auf ein umfangreiches Angebot an Beratungsleistungen, Arbeits- und Fachtagungen sowie Workshops zu.
    Ziel ist die Stärkung der Branche als interdisziplinäre Plattform für alle Kommunikationsschaffenden in Agenturen, Institutionen und Unternehmen in Deutschland.

    Kontakt:
    Kommunikationsverband
    Kattunbleiche 35
    22041 Hamburg

    Telefon: 040 419177-87
    Fax: 040 419177-90

    Internet: www.kommunikationsverband.de
    E-Mail: geschaeftsstellekommunikationsverband.de
     
     
    nach oben
     
    Branchen Infos >> Fachvereine / Verbände >> VPLT Verband für Licht-, Ton- und Veranstaltungstechnik
    VPLT Verband für Licht-, Ton- und Veranstaltungstechnik

     

    Kurzinfo:
    Der VPLT vertritt die Interessen der Licht-, Ton- und Veranstaltungstechniker. Zu den Aufgaben des Industrieverbandes gehört es, neue technische Standards zu erarbeiten, Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten zu geschaffen (unter anderem findet einmal im Jahr ein ausführliches Seminarwochenende statt), sowie mit Veröffentlichungen von Fachliteratur den Mitgliedern Hilfestellungen zu geben.


    Kontakt:
    VPLT Verband für Licht-, Ton- und Veranstaltungstechnik
    Walsroder Str. 159
    30853 Langenhagen

    Telefon: 040 419177-87
    E-Mail: infovplt.org
    www.vplt.org
     
     
    nach oben